Aktuell

Billettkasse

Unsere Schalter im Stadttheater sind bis am 19. April geschlossen.

Gerne sind wir telefonisch von Mo – Fr ab 10:00 bis 14:00 oder via E-Mail für Sie da.

Fon 031 329 52 52
Fax 031 329 52 55
E-Mail kasse@konzerttheaterbern.ch

Rückgabe und Erstattung der Tickets

Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie die Rückerstattung wünschen und füllen Sie dafür unser Formular aus.

18. März 2020, 15:30

Konzert Theater Bern sagt Premieren dieser Spielzeit ab

Aufgrund der Verfügungen des Bundesrates musste Konzert Theater Bern vergangene Woche alle Vorstellungen und Konzerte bis am 30. April absagen. Nach weiteren behördlichen Verschärfungen zur Eindämmung des Coronavirus sind derzeit auch alle Proben sowie die technischen und künstlerischen Arbeiten in den Ateliers und den Werkstätten sistiert. Weil somit wichtige Proben der Produktionen nicht stattfinden können, hat sich die Geschäftsleitung entschieden, noch anstehende Premieren und damit neue Produktionen der laufenden Spielzeit abzusagen.

Konzert Theater Bern will sich bei der allfälligen Wiederaufnahme des Theaterbetriebes in dieser Spielzeit auf die laufenden und beim Publikum sehr beliebten Produktionen konzentrieren.

Kunden mit Tickets oder Abonnements in einer der Veranstaltungen werden von uns ab Anfang April kontaktiert.

Betroffen von der Absage sind folgende Produktionen der aktuellen Spielzeit:


Schauspiel

Onkel Wanja | Vidmar 1 | ab 27. März 2020
Mein Sommer mit Kim | Vidmar 1 | ab 15. Mai 2020
Die Hand ist ein einsamer Jäger | Vidmar 2 | ab 23. Mai 2020

Musiktheater

Pelléas et Mélisande | Stadttheater | ab 19. April 2020
Intolleranza 1960 | Elias | Stadttheater | ab 16. Mai 2020

Tanz

Paradis Fantastique | Vidmar 1 | ab 30. April 2020

Konzert

Jussen Brüder | Stenz. Poulencs Doppelkonzert, 10. Symphoniekonzert | Casino Bern | am 01. Mai 2020

16. März 2020, 17:00

Theaterbeiz bis auf Weiteres geschlossen

Ab morgen Dienstag, 17. März bleibt die Vierte Wand bis auf Weiteres geschlossen. Danke fürs Verständnis und auf hoffentlich bald wieder.

13. März 2020, 17:00

Konzert Theater Bern sagt alle Veranstaltungen bis Ende April ab

Der Bundesrat hat am Freitag, 13. März 2020, entschieden, dass ab sofort keine Veranstaltungen mehr mit 100 Personen und mehr durchgeführt werden dürfen. Diese und weitere Massnahmen sollen die Verbreitung des Coronavirus eindämmen. Deshalb hat sich Konzert Theater Bern schweren Herzens entschieden, bis Ende April alle Vorstellungen und Konzerte abzusagen. Kultur ist wichtig, gerade in bewegten Zeiten wie diesen. Aber die Gesundheit unserer Zuschauer*innen und unserer Mitarbeiter*innen geht vor.

Die betroffenen Kunden werden ab Montag, 16. März 2020 über die Modalitäten zur Rückerstattung ihrer Tickets informiert.

Danke für Ihr Verständnis

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen rund um das Coronavirus finden Sie beim Bundesamt für Gesundheit BAG: www.bag.admin.ch